CellMek SPS

Seit 1986 entwickeln wir innovative & automatisierte Systeme, die zur Prozessoptimierung in Laboren auf der ganzen Welt beitragen. Nun betreten wir eine neue Ebene des Lean Processing mit der Einführung des CellMek SPS Probenpräpartionssystems. Konzipiert, um den gesamten Arbeitsablauf in der durchflusszytometrischen Probenvorbereitung zu automatisieren ohne dass Eingriffe durch Nutzer erforderlich sind. Weniger Stress. Mehr Flexibilität. 

Mit dem CellMek SPS System können Sie sich das Potenzial des Lean Processing erschließen, indem Sie wesentliche Verschwendungen im Zusammenhang mit der Probenvorbereitung in Ihrem klinischen Durchflusszytometrie-Labor beseitigen.  

  • Steigert die Effizienz durch Automation.  
  • Standardisiert Prozesse und verringert das Fehlerpotenzial.  
  • Bietet durch benutzerdefinierte Protokolle Flexibilität.  
  • Sorgt durch einen lückenlosen Audit-Trail für Zuverlässigkeit der Ergebnisse.  
  • Lässt dem Laborpersonal mehr Zeit für Aufgaben mit höherer Wertschöpfung. 

Merkmale von CellMek SPS

Das CellMek SPS-System hilft Ihrem Labor, die nächste Stufe der Prozessoptimierung zu erreichen. Es wurde entwickelt, um gleichzeitig verschiedene Präparationsmethoden im Random-Access-Verfahren zu verwalten und gleichzeitig eine kontinuierliche Beladung zu ermöglichen, die die Effizienz und Rückverfolgbarkeit optimiert.

Individuelle Flexibilität

  • Mit der Panel Designer Software können Sie auf einfache Weise Ihre eigenen Protokolle entwerfen. 
  • Der CellMek SPS übernimmt die Zeitplanung – Anwendung müssen nicht mehr im Batch-Betrieb verarbeitet werden. 
  • Es gibt viele Optionen zur Einstellung von Lyseprotokollen, Waschschritten und Pipettiervolumina.

Unterbrechungsfreier Arbeitsablauf

  • Integriertes Zellwaschmodul mit konfigurierbaren Waschschritten  
  • Vor- und nachgeschaltete Waschschritte können optional in das Probenpräparationsprotokoll aufgenommen werden. 
  • Automatisches Schütteln und Cap Piercing – manuelles Abschrauben von Probenröhrchen-Verschlüssen ist nicht notwendig.

Kürzere Zeiten bis zum Ergebnis

  • Kontinuierliches Be- und Entladen der Proben mithilfe röhrchenspezifischer Kassetten
  • Parallele Verarbeitung zur Optimierung von Zeitplanung und Probendurchsatz 
  • Das Ausgabekarussell kann entnommen werden, um mit der Probenanalyse zu beginnen, während das System weitere Proben vorbereitet. 

Rückführbarer Reagenzienbestand

  • Ein gekühltes Karussell mit 53 Positionen für Flüssigantikörper ermöglicht den Verbleib der Reagenzien im Gerät über Nacht. 
  • Platz für bis zu 12 DURACartridges – unser innovatives neues Format für Trockenreagenzien. 
  • Alle Reagenzien und Verbrauchsmaterialien sind mit Barcodes versehen, um automatische Nachverfolgung für einen lückenlosen Audit-Trail zu ermöglichen. 

Vorstellung des CellMek SPS

 

Erschließen Sie sich das Potenzial des Lean Processing

Mit dem CellMek SPS System wird Lean Processing möglich. Das Lean-Konzept ist ein systematischer Ansatz zur Betrachtung von Arbeitsabläufen mit dem Ziel, sämtliche Prozessschritte, die nicht zur Wertschöpfung beitragen, die sogenannte Prozessverschwendung, zu beseitigen und so die Effizienz zu steigern. Das CellMek SPS System nimmt sich der Herausforderungen im Zusammenhang mit der komplexen Probenvorbereitung in der Durchflusszytometrie an, um die Effizienz im Labor zu erhöhen und Ihnen die Bewältigung eines steigenden Arbeitsaufkommens zu erleichtern. Sind Sie bereit, sich das Potenzial des Lean Processing zu erschließen? 

CellMek SPS – Unlock the Power of Lean
Icon Optimize your Workflows

Steigern Sie die Effizienz Ihres Labors
Video zur Produkteinführung ansehen

Icon Reduce Wastes

Reduzieren Sie die Prozessverschwendung
CellMek SPS und die 8 Verschwendungsarten – Infografik

Icon increase your lab Efficiency

Optimieren Sie Ihre Arbeitsabläufe

Icon Traceability and Compliance

Volle Rückführbarkeit und Konformität

Icon Automate Processes

Automatisieren Sie Ihre Prozesse
CellMek-SPS-Workflow – Infografik

Explore CellMek SPS Models

CellMek SPS Spezifikationen

Software Panel Designer Software
Regulatory Status IVD, CE-IVD
Power Requirements 100-240 VAC, 50-60Hz, 10 A
Weight 187 kg(412.3 lb)
Width 112 cm(44.1 in)
Depth 76.2 cm(30 in)
Height 111.8 cm(44 in)

Content and Resources

How the CellMek SPS Sample Preparation System helps to Reduce Manual Processing Infographic comparing Standard Workflow to Connected CellMek SPS Workflow
How CellMek SPS Sample Preparation System helps to address the 8 Wastes of Lean Processing CellMek SPS helps to address 8 wastes of lean processing: Defects, Overproduction, Waiting, Non-utilized talent, Transportation, Inventory, Motion, Extra-processing.
CellMek SPS Technical Specification The CellMek SPS is a sample preparation system for use in flow cytometry laboratories and other laboratories that perform cell analysis.

Technische Dokumente